Am vergangenen Wochenende musste die Spiele gegen TV Marktheidenfeld und BC Bad Königshofen leider kampflos aufgegeben werden, da nicht genügend Spieler zur Verfügung standen.

Gar nicht erfolgreich lief es am Wochenende für unsere zweite Mannschaft. Ohne Roman, der sich in der Bayernliga fest gespielt hat, ohne den verletzen Yan und ohne unser Maskottchen traten wir sehr geschwächt in Bayreuth an.

Nach der Begegnung mit dem TSV 1846 Nürnberg 1 am vergangenen Sonntag hat unsere erste Mannschaft nun bereits die Hinrunde der Saison 2012/13 hinter sich gebracht. Nach den anfänglichen Startschwierigkeiten haben sich unsere Jungs und Mädels jetzt eingespielt und stehen – seit fünf Spieltagen ungeschlagen – auf einem soliden fünften Platz.

Heiß her ging es am vergangenen Sonntag in der Georgendammhalle. In den Begegnungen mit dem TSV Hirschaid und dem 1.BC Bayreuth 1 wollten unsere Jungs und Mädls der 2. Mannschaft die Tabellenführung zurück erobern.

Der zusätzliche Trainingstermin am Donnerstag zwischen 18:30 Uhr und 20 Uhr entfällt wieder. Dafür haben wir ab 20 Uhr jetzt 2 Hallen, so dass nun genügend Platz für alle Hobbyspieler ist.

Am vergangenen Wochenende standen für unsere Jungs und Mädels der 1. Mannschaft wieder einmal zwei Spiele auf dem Programm.

Am Sonntag gelang unserer 1. Mannschaft vor heimischer Kulisse den ersten Sieg der Saison.

Auch am vergangenen Wochenende konnte unsere 1. Mannschaft leider keine Punkte sammeln.

Am vergangenen Sonntag traten unsere Bayernligisten zum ersten Spieltag in der neuen Saison an. Dabei mussten sie gleich auf zwei Stammspieler verzichten, für den Rest der Mannschaft stand also ein hartes Spiel an.

Am kommenden Sonntag dem 23.09.2012 starten unsere Bayernligisten wieder in die neue Saison. Mit dem TSV Ansbach begegnen unseren Spielern gleich die Viertplatzierten des Vorjahres, trotz unserer leistungsstarken Aufstellung steht dem BV Bamberg ein harter Kampf bevor! Zu dieser spannenden Begegnung sind alle Fans und Interessierten herzlich eingeladen, Spielbeginn ist 11 Uhr in der Georgendamm-Halle, jetzt heißt es Daumen drücken für die ersten Punkte der Saison!

Am vergangenen Sonntag startete unsere zweite Mannschaft in die Badmintonsaison 2012/2013.

Am vergangenen Wochenende trugen wir zum ersten Mal wieder offene Stadtmeisterschaften aus. In diesem Jahr konnte man dabei sogar mit einem internationalen Startfeld aufwarten.

Unsere 1. Mannschaft erwischte wie schon in der Hinrunde einen guten Start in die Rückrunde. Dabei ging es erneut gegen den TSV 1846 Nürnberg und es mussten wieder 5 Spiele im dritten Satz entschieden werden, am Ende aber erneut mit einem 5:3 Erfolg für unsere Jungs.