Aktuelles

Titelbild Aktuelles

BV Bamberg I mit Lichtblick

Am vergangenen Wochenende trat der BV Bamberg in der Bayernliga vor heimischer Kulisse gegen den ESV Flügelrad Nürnberg und den TSV Lauf II auf.

Verstärkung für die Rückrunde bekamen die Bamberger an diesem Wochenende erstmals durch den Engländer Darren Adamson.

Am Samstag gegen den ESV Flügelrad Nürnberg half auch die neue Verstärkung dem BVB nicht viel, sie verloren 3:5.

Erst am Sonntag konnte durch Siege in den beiden Doppelpaarungen der Domstädter Lißel S./Adamson und Sartoris/Weigel und Einzelerfolgen von Sartoris, Lißel S. und Adamson ein 5:3 Sieg gegen Lauf gefeiert werden. Mit Adamson auf Position 3 steigt die Hoffnung des BVB auf einen Nichtabstiegsplatz in dieser Saison.