Aktuelles

Titelbild Aktuelles

Geschwächte 2. Mannschaft muss Tabellenführung abgeben

Gar nicht erfolgreich lief es am Wochenende für unsere zweite Mannschaft. Ohne Roman, der sich in der Bayernliga fest gespielt hat, ohne den verletzen Yan und ohne unser Maskottchen traten wir sehr geschwächt in Bayreuth an.

Obwohl Will kurzfristig noch zum Spieltag einspringen konnte, mussten er und Markus nach harten drei Sätzen das erste Herrendoppel an TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf abgeben. Das zweite Herrendoppel von Sebi und Ersatzspieler Chris ging ebenfalls an die spielstarken Gegner. Souverän dagegen gewannen die Damen Silly und Anna ihr Damendoppel und das Mixed ging kampflos an uns. Mit 2:2 Unentschieden ging es nun also in die Einzeln, wo Will leider seine Leistung nicht abrufen konnte und verlor. Sehr kampfstark und ausdauernd zeigte sich Markus, der nach 3 sehr knappen Sätzen sein Einzel gewann. Chris hatte in seinem Einzel keine Chance und dann war es Anna, die ihr Einzel souverän gewann und zumindest einen Punkt aus dem Spiel gegen die Kirchenlaibacher sicherte.

In der folgenden Begegnung stand uns dann eine gut eingespielte Mannschaft des EC Bayreuths gegenüber. Diesmal spielten das alte Doppelpaar Will und Sebi das erste Herrendoppel, die den Gegnern durchaus etwas entgegen zusetzten hatten, aber in drei Sätzen verloren. Auch im zweiten Herrendoppel mit Markus und Chris fehlte nicht viel, ging aber ebenfalls verloren. Wieder war es Silly und Anna in ihrem Doppel, die das erste Spiel für uns gewannen, wenn auch knapp in drei Sätzen. Da die Einzel von Will, Sebi und Chris verloren gingen, war damit leider die erste Niederlage der Saison besiegelt. Das verlorene Mixed von Eli und Markus spielte dann keine Rolle mehr und Annas Sieg im Einzel führte zum 2:6 Endstand für die Wagnerstädter.

Damit blicken wir auf einen umkämpften aber aufgrund der stark geschwächten Mannschaft leider nicht von Erfolg gekrönten Spieltag zurück und übergeben die Tabellenspitze vorübergehend an den leistungsstarken und punktgleichen EC Bayreuth.