Die Saison der Jugendabteilung des BV Bamberg ist außerordentlich erfolgreich verlaufen.

BAMBERG, BADMINTON, BIER ... So der Weg aufs Podest! Dieses Jahr in der sechsten Ausgabe, laden wir euch herzlich zu unserem Turnier, den 6. MAHRS BRÄU OPEN, am 1./2. Juni nach Bamberg ein!

Die abgelaufene Saison wird allen Beteiligten in negativer Erinnerung verleiben.

Es ist wieder soweit und wir möchten alle Mitglieder recht herzlich einladen zu unserer Jahreshauptversammlung am 27.03.2019.

Details und Agenda

Ortsänderung - neuer Ort: Bamberg, Nürnberger Straße 97, bei S. Sandke

BAMBERG, BADMINTON, BIER ... So der Weg aufs Podest! Dieses Jahr in der fünften Ausgabe, laden wir euch herzlich zu unserem Jubiläumsturnier, den 5. MAHRS BRÄU OPEN, am 30.06./01.07. nach Bamberg ein!

Die Kinder und Jugendlichen des BV Bambergs holten gleich mehrere Titel auf den drei oberfränkischen Ranglistenturnieren!

BAMBERG, BADMINTON, BIER ... So der Weg aufs Podest! Zeigt wie gut ihr seid und sichert euch euren Startplatz für die 4. MAHRS BRÄU OPEN gleich hier!

Am vergangenen Spielwochenende konnte die 1. Mannschaft in zwei Spielen nur einen Punkt erzielen. Vor den letzten beiden Spielen der Saison belegen wir nun den Relegationsplatz in der Regionalliga SüdOst/Ost. Somit kommt es bei den Heimspielen gegen Marienberg und Dresden zu zwei spannenden „Endspielen“ um den Verbleib in der Regionalliga.

Dabei startete das Wochenende für Stephan Sartoris und seine Mannschaft mit einem angenehmen Pflicht-Termin. Vor dem Spiel stand die Trikotübergabe durch Udo Lunz, Professor der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW), an. Durch die Zusammenarbeit des BV Bamberg mit der HDBW können zum Beispiel die Studierenden der HDBW kostenlos an den Trainings teilnehmen. Hier können auch Hobby- und Freizeitspieler vom Können der Regionalligaspieler profitieren. Im Studienzentrum in Bamberg bieten die HDBW in den Studiengängen BWL, Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau ein berufsbegleitendes Teilzeitstudium an, das mit dem staatlich anerkannten Bachelor abschließt.

Unsere Kinder und Jugendliche zeigten ordentliche Leistungen am ersten Bezirks-Ranglistenturnier.

Ein spannendes Jahr mit einigen Veränderungen liegt hinter uns. Auch 2016 waren wieder mehrere unserer Jugendlichen auf den oberfränkischen Ranglisten aktiv und konnten Erfahrungen auf Turnier-Ebene sammeln.

Trotz des erfolglosen Wochenendes haben es Yan Alfaro, Markus Renninger, Jürgen Desch, Sebastian Franz, Vlad Bezginskij, Sylvia Sandke und Helen Chaudhuri irgendwie geschafft, dass die 2. Mannschaft weiter auf Platz 3 in der Bezirksoberliga steht.

Wer den Ergebnisdienst am Sonntag zu verpasst hat, oder wer es gern genau wissen will, hier geht es zu den Ergebnissen im Detail:

SpVgg Jahn Forchheim - 1. BV Bamberg 2: 6-2

1. BV Bamberg2 - EC Bayreuth 2: 2-6

Am vergangenen Wochenende konnte sich der 1. BV Bamberg mit zwei Siegen den 3. Tabellenplatz zum Ende der Vorrunde erkämpfen. Nun stehen mit Marktheidenfeld, Unterdürrbach und Bamberg drei fränkische Mannschaften an der Spitze der Regionalliga Südost. Mit einem 2:6 beim BV Marienberg und einem 3:5 beim TSV Dresden sicherte sich Bamberg eine gute Ausgangssituation für die Rückrunde.

Ein fast perfektes Ergebnis erzielte der BV Bamberg bei den Auswärtsspielen in Gittersee und Leipzig. Nach den durchwachsenen Heimspielen gegen die fränkische Konkurrenz lief es am vergangenen Wochenende in Sachsen deutlich besser für die Mannschaft von Stephan Sartoris.

Der 1. BV Bamberg konnte bei seinen beiden Heimspielen am vergangenen Wochenende nur ein Unentschieden erzielen. Gegen die starken Mannschaften auf Marktheidenfeld und Unterdürrbach war wie erwartet nicht mehr zu holen. Am Samstag war der Vize-Meister aus Unterdürrbach zu Gast.

Der BV Bamberg empfängt am Wochenende die fränkischen Konkurrenten aus Marktheidenfeld und Unterdürrbach. Nach dem missglückten Saisonauftakt in heimischer Halle gegen des ESV Flügelrad Nürnberg hofft die Mannschaft von Stephan Sartoris auf die ersten Punkte der noch jungen Saison. Keine leichte Aufgabe, kommen doch Vize-Meister (TV Unterdürrbach am Samstag um 14 Uhr) und Meister (TV Marktheidenfeld am Sonntag um 10 Uhr) der vergangenen Saison in die Domstadt.

Am  25. und 26. Juni wurde in den Disziplinen Mixed, Herren- und Damen-Doppel sowie Herren- und Damen-Einzel bei den Mahrs Bräu Open um die Bamberger Stadtmeisterschaft im Badminton gespielt. Über 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bescherten den Bambergern mit über 50 % mehr Teilnehmern einen neuen Rekord. Nach den Nürnberger Stadtmeisterschaften sind die Mahrs Bräu Open das zweitgrößte Badmintonturnier in Franken.

Wir laden alle Vereins- und Freizeitspieler aus Nah und Fern ein zu den 3. Bamberger Mahrs Bräu Open am Samstag, 25. Juni, und Sonntag, 26. Juni 2016.